[S-fotografie] RE: Fotogeschichte 32 (2012), 126

Noiret, Serge Serge.Noiret a EUI.eu
Lun 28 Gen 2013 13:31:11 CET


FYI, s.n.

---------------------------------------------

From:    Redaktion Fotogeschichte <fotogeschichte a aon.at>
Date:    03.01.2013
Subject: Zs: Fotogeschichte 32 (2012), 126
------------------------------------------------------------------------

Fotogeschichte. Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie
32 (2012), 126 - Susan Sontag und die Fotografie

Jörn Glasenapp, Claudia Lillge (Hg.)

Susan Sontag und die Fotografie

Susan Sontags Essaysammlung Über Fotografie (1977) sowie ihr Langessay Das Leiden anderer betrachten (2003) gehören nicht nur zu den am meisten zitierten, sondern auch wirkmächtigsten Beiträgen der Fototheorie. Die brillante wie provokative Essayistin ist neben Walter Benjamin und Roland Barthes die wohl wichtigste Fototheoretikerin des 20.
Jahrhunderts. Umso überraschender ist es, dass es bisher keine umfassende Auseinandersetzung mit ihren fototheoretischen Arbeiten gibt.
Das vorliegende Heft setzt sich zum Ziel, Sontags Schriften zur Fotografie erstmals einer breiten Sichtung und Neubewertung zu unterziehen.

Information, Archivsuche, Bestellung: <http://www.fotogeschichte.info/>


INHATLSVERZEICHNIS

Beiträge:

Jörn Glasenapp, Claudia Lillge: Susan Sontag und die Fotografie. (K)eine Liebesgeschichte, S. 5-10

Jens Ruchatz: Bleiwüsten zur Austrocknung der Bilderflut. Susan Sontag und die Kritik an der fotografischen Reproduktion, S. 11-22

Matthias Christen: "All photographs are memento mori". Susan Sontag und der Tod in der Fototheorie, S. 23-36

Brad Prager: Leben heißt Posieren. Bilder aus dem Warschauer Ghetto - mit Susan Sontag betrachtet, S. 37-48

Reinhard Matz: Das Lachen hat mit der Fotografie zugenommen. Susan Sontag und das digitale Zeitalter der Fotografie, S. 49-60

Rezensionen:

Dennis Jelonnek: From Polaroid to Impossible. Masterpieces of Instant Photography. The Westlicht Collection, hg. von Achim Heine, Rebekka Reuter, Ulrike Willingmann, Ostfildern: Hatje Cantz, 2011.

Denise Wiedner: Enno Kaufhold (Hg.): Berlin in den Weltstadtjahren.
Fotografien von Willy Römer 1919-1933. Berlin: Edition Braus, 2012.

Steffen Siegel: François Arago. Textes de Monique Sicard, Paris: Actes Sud 2012.

Anton Holzer: Urs Kneubühl, Markus Schürpf (Hg.): Jules Beck. Der erste Schweizer Hochgebirgsfotograf, Zürich: Scheidegger & Spiess, Bern:
Alpines Museum der Schweiz, 2012.

Forschung:

Barbara Derler: Visuelle Repräsentationen: Selbst- und Fremdbilder der Bevölkerung Sarajevos, ca. 1878-1918

Marion Krammer, Margarethe Szeless: Okamoto`s Vienna - Austrian-American Relations in Press Photography

Dennis Jelonnek: Sofort Bild. Techniken der Evidenz des Polaroid

Kathrin Schönegg: Nicht(s) Zeigen. Zur Abstraktion in der Fotografie

Anne Rennert: Porträt der Tochter - Moholy-Nagy und ein unbekanntes Foto von Aleksandr Rodcenko

Bücher, kurz vorgestellt:

Manfred Heiting, Roland Jaeger (Hg.): Autopsie. Deutschsprachige Fotobücher 1918 bis 1945, Göttingen: Steidl, 2012.

Alfried Wieczorek, Claude W. Sui (Hg.): Die Geburtsstunde der Fotografie. The Birth of Photography. Highlights of the Gernsheim Collection, Mannheim, Heidelberg: Kehrer Verlag.

Diane Arbus: Revelations/Offenbarungen, München: Schirmer/Mosel Verlag, 2012.

Sooooooooo viele! Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der MEWO Kunsthalle Memmingen, Edition Lammerhuber: Baden bei Wien: 2012.

Marcel Atze, Michael Davidis unter Mitarbeit von Kyra Waldner (Hg.):
"Zum Konterfei das Autogramm!". Widmungsphotographien der Wiener Sammlerin Hermine Kunz-Huttenstrasser (1873-1948), Wien: Metroverlag, 2012.

Vienna's Shooting Girls. Jüdische Fotografinnen aus Wien, hg. von Iris Meder und Andrea Winklbauer, Wien: Metro Verlag, 2012.

Bernd Stiegler: Randgänge der Photographie, München: Wilhelm Fink Verlag, 2012.

Christian Scholz: Körper, Basel: Schwabe Verlag, 2011.

Drtikol: Photographs/Photographie, hg. von Annette und Rudolf Kicken,
Ostfildern: Hatje Cantz, 2011.

Michaela Maier, Wolfgang Maderthaner: Im Bann der Schattenjahre. Wien in der Zeit der Wirtschaftskrise 1929 bis 1934, Wien: Echomedia Verlag, 2012.

------------------------------------------------------------------------
Fotogeschichte. Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie.
Marburg: Jonas Verlag für Kunst und Literatur. ISSN 0720-5260

Redaktion Fotogeschichte:
Herbststraße 62/18
A-1160 Wien
Te.: +43-1-2186409
E-mail: <fotogeschichte a aon.at>
Bestellung und Archivsuche: 
<http://www.fotogeschichte.info/>

Einzelbestellungen/Abonnement: 

Jonas Verlag
Weidenhäuser Str. 88
D-35037 Marburg
Tel. ++49(0)6421/25132
Fax: ++49(0)6421/210527

Homepage <http://www.fotogeschichte.info>


The information transmitted is intended only for the person or entity to which it is addressed and may contain confidential and/or privileged material. Any review, retransmission, dissemination, distribution, forwarding, or other use of, or taking of any action in reliance upon, this information by persons or entities other than the intended recipient is prohibited without the express permission of the sender. If you received this communication in error, please contact the sender and delete the material from any computer.





Maggiori informazioni sulla lista S-fotografie