[S-fotografie] Fotogeschichte (Heft 114/2009): Barthes' Bilder

Noiret, Serge Serge.Noiret a EUI.eu
Gio 14 Gen 2010 10:11:58 CET


Dalla rivista Fotogeschichte, TOC's di un issue su Barthes e la fotografia e a proposito di "Chambre Claire". SN.

-------------------------------------


From: Fotogeschichte <fotogeschichte a aon.at>
Date: Wed, 13 Jan 2010 16:27:37 +0100
Subject: neues Heft der FOTOGESCHICHTE: Roland Barthes und die Fotografie


FOTOGESCHICHTE Heft 114/2009: Barthes' Bilder
Roland Barthes und die Fotografie

Das international wohl bekannteste Buch der jüngeren Fototheorie, Roland Barthes' Helle Kammer, wird 30 Jahre alt. Es erschien im Jahr 1980 und ist längst zum Klassiker geworden. Das Buch wurde zum unerschöpflichen Ideen-Reservoir, zum Text-Steinbruch, aus dem für fast jeden fotografischen Zusammenhang das passende Zitat zu holen war. Inzwischen sind seit der Erstveröffentlichung dreißig Jahre vergangen. Aus diesem Anlass stellen die Beiträge dieses Themenhefts Barthes bekanntestes Buch ins Zentrum der Reflexion. Sie gehen aber auch darüber hinaus und umreißen Barthes' komplexes Verhältnis zur Fotografie.

Fotogeschichte. Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie Heft 114 (Winter 2009), 80 Seiten, zahlreiche Abb. in S/W, 20 Euro, Abo: 64 Euro, Jonas Verlag Marburg

Bestellung, weitere Informationen und Archivsuche: www.fotogeschichte.info

BEITRÄGE

Detlef Hoffmann: Eduard und Charlotte, studium und punctum

Christoph Burtscher: Zur Hellen Kammer

Peter Geimer: "Ich werde bei dieser Präsentation weitgehend abwesend sein." Roland Barthes am Nullpunkt der Fotografie

Stefan Bläske: Kammer-Spiele: Die Maske und das Detail. Theater und Fotografie bei Roland Barthes

Juliane Vogel: Souveräne Unschuld. Das Wintergartenbild in Roland Barthes' Bemerkung zur Photographie

Monika Schwärzler: Auf der Suche nach der Mutter. Roland Barthes' Dramaturgie einer Bildgeschichte

Dennis Göttel, Katja Müller-Helle: Barthes' Gespenster

REZENSIONEN

Steffen Siegel: Michael Fried: Why Photography Matters As Art As Never Before -- New Haven, London: Yale University Press 2008.

Heike Wetzig: Ulrich Pohlmann, Rudolf Scheutle (Hg.): Nude Visions. 150 Jahre Körperbilder in der Fotografie / 150 Years of Nude Photography,
Heidelberg: Kehrer Verlag 2009.

Anton Holzer: Vladimír Birgus, Jan Mlc(och: Tschechische Fotografie des 20. Jahrhunderts, hg. von der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Museum für Angewandte Kunst in Prag, Bonn, Prag: Kant Publishing, 2009.

Alys George: Jeff L. Rosenheim: Walker Evans and the Picture Postcard,
Göttingen: Steidl; New York: Metropolitan Museum of Art, 2009.

Anton Holzer: Freya Mülhaupt (Hg.): John Heartfield: Zeitausschnitte. Fotomontagen aus der Kunstsammlung der Akademie der Künste,1918--1938, Ostfildern, Berlin: Hatje Cantz, Berlinische Galerie, Akademie der Künste, 2009.

Matthias Christen: Magnum Photos, The Global Fund to Fight AIDS, Tuberculosis and Malaria: access to life, Preface by Desmond Tutu and Essay by Jeffrey D. Sachs, New York: Aperture, 2009.

Anton Holzer: Peter Pfrunder in Zusammenarbeit mit Gilles Mora (Hg.): Gotthard Schuh. Eine Art Verliebtheit, Göttingen, Zürich: Steidl Verlag, Fotostiftung Schweiz, 2009.


FORSCHUNG

Wolfgang Hesse: Das Auge des Arbeiters. Forschungsprojekt: Praxis, Überlieferung und Rezeption der Arbeiterfotografie als Amateurbewegung in der Medienmoderne


-- 
Fotogeschichte
Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie


Redaktion:

Herbststraße 62/18
A-1160 Wien
Tel.: +43/1/2186409
E-mail. fotogeschichte a aon.at
www.fotogeschichte.info



Maggiori informazioni sulla lista S-fotografie